Bereits zum 35. Mal heißt es dann am Samstag, 24. September „Knödel ist Kult!“ in St. Johann in Tirol - dafür sorgen 17 einheimische Knödelmeister mit ihren 23 verschiedenen Knödelvarianten. Feierlich eröffnet durch den Einzug der Musikkapelle St. Johann stehen ab 12 Uhr nicht nur Speck-, Semmel-, Kas- und Marillenknödel, sondern auch Salami- oder Apfel-Mohnknödel auf dem Speiseplan. 26.000 Knödel, die mit Liebe und Engagement von den Meister/innen ihres Faches zubereitet werden, lassen keinen einzigen kulinarischen Wunsch mehr offen. Außerdem sorgen fünf Musikgruppen für das musikalische Wohl der Gäste, die zum Großteil in Dirndln und Lederhosen zum Knödelfest kommen und somit für gelebte Tradition sorgen.